Herzlich willkommen in der Evangelischen Kirchengemeinde St. Reinoldi Rupelrath!

Wir sind eine Gemeinde mit ca. 2.300 Gemeindegliedern im Kirchenkreis Solingen im Stadtteil Aufderhöhe im Bergischen Land.

Wir möchten ein Ort sein, an dem Menschen die Liebe Gottes erfahren und ihm persönlich begegnen können. In einer bunten Gemeinschaft quer durch die Generationen. In lebendigen und lebensnahen Gottesdiensten unterschiedlicher Art. Durch die Gaben, die jeder und jede hier mit einbringen kann.

Schauen Sie sich um auf unserer Homepage – oder noch besser: Kommen Sie vorbei!

Aktuelles

Nicht nur ca. 30 Rupelrather/innen, sondern weitere 400 Solingerinnen und Solinger zeigten am Freitag "klare Kante gegen Antisemitismus". Zu der beeindruckend gut besuchten Kundgebung auf dem Rathausplatz hatten Oberbürgermeister Tim Kurzbach, die Jüdische Kultusgemeinde Bergisch Land, die Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen und das Bündnis "Bunt statt Braun"  aus Anlass des antisemitischen Mordanschlags in Halle an der Saale aufgerufen. In den Reden wurde deutlich: Der Anschlag von Halle galt nicht nur der jüdischen Gemeinde, die sich in ihrer Synagoge zum Jom Kippur versammelt hatte. Er ist vielmehr ein Angriff auf uns alle, die wir für eine friedliche und offene Gesellschaft eintreten.

Tillmann Prüfer hat sich in seinem Buch "Weiß der Himmel...?" mit den Themen Leben, Sterben, Tod und Sinn auseinandersetzt. Denn eine schwierige Lebensphase hat den überzeugten Agnostiker "urplötzlich in eine Situation gebracht, in der ich Glaube und Zuversicht dringend nötig" hatte. Wie er über die Frage nach Leben und Tod stolperte und plötzlich in der Kirche saß, schildert der renommierte ZEIT-Journalist sehr authentisch am Mittwoch, 30. Oktober, um 19:30 Uhr im Gemeindesaal.

Wenn Sie Ihr Verhältnis zum christlichen Glauben neu überdenken wollen, wenn Sie für sich einen Zugang zum Glauben suchen, wenn Sie jede Menge Fragen haben oder einfach interessiert sind - dann sind Sie herzlich eingeladen zu "SPUR 8". Dieses Seminar möchte Ihnen helfen, dem Geheimnis des Glaubens auf die Spur zu kommen. In diesem Jahr startet das Seminar am 4. November 2019. Es findet jeweils montags und donnerstags um 20.00 Uhr statt und endet mit einem eigenen Gottesdienst und Fest am 2. Dezember 2019. 

Kaum von der Ungarn-Freizeit zurück wurde der neue Rupelrather Jugendleiter in seinen Dienst eingeführt. Pfarrer Matthias Clever und Pastorin Petra Schelkes wünschten Radek Geister dazu mit einem Lenkdrachen Gottes guten Rückenwind, um die Jugendarbeit auch weiterhin in eine gute Richtung lenken zu können. Bei Grillwurst und Salaten konnte man die sechsköpfige Familie Geister nach dem Freiraum-Gottesdienst noch etwas besser kennenlernen.

Wer sich schon gefragt hat, wo die Reste vom zweiten Rupelrather Büchertrödel geblieben sind, sollte sich im neuen Café-Bereich umschauen: Hinter der Sitzbank haben die "Rupelrather Bücherfrauen" ein "Bookcrossing"-Regal eingerichtet, das - wie viele öffentliche Bücherschränke in Solingen - auf dem Prinzip "Nehmen ist seliger als geben" basiert. Also, bedient Euch! Nähere Infos gibt es bei Sabine van Eyck, Christine Reinert-Bohne oder Stefanie Mergehenn.

Termine

Gemeindebrief

Rupelrath: AKTUELL 50

Ein brennendes Herz
Andacht von Jugendreferent Radek Geister

Von leeren Händen und seltsamen Vögeln
Eine alte Geschichte neu entdeckt

Pfr. Matthias Clever

Was wurde aus den Spenden nach Aceh Singkil?
Bericht von Dr. Christian Mitt

Mach mit in Rupelrath
- der erste Rupelrather Mitmach-Tag

Spur 8
- eine Reise in das Land des Glaubens

Logbuch der Weltraumreise 2019
Bericht über die Jugendfreizeit von Laura Wenske

Ansehen